Fluorkautschuk

Das synthetische Elastomer Fluorkautschuk (FKM) wird durch Polymerisation von Vinylidenfluorid und verschiedenen fluorhaltigen Monomeren hergestellt. Abhängig von den zugefügten Monomeren findet Fluorkautschuk aufgrund hoher Temparaturbeständigkeit und chemischer Stabilität Anwendung in verschiedenen mechanischen und industriellen Bereichen.